Diagnostik und Behandlung richten sich nach den im ersten oder Folgegespräch erarbeiteten Zielpunkten. Dabei kann ich auf ein vielseitiges Repertoire zurückgreifen.
 
-  Anthroposophische Medizin und ihre Maßnahmen, insbesondere Heileurythmie
-
 Homöopathie (klassisch)
-  
Akupunktur und abgeleitete Verfahren
-  Farbakupunktur nach Heidemann
-  Eigenbluttherapie
-  
Hämatogene Oxydationstherapie (HOT)
-  
Selbstentwickeltes manuelles Behandlungsverfahren
-  Naturheilkundliche Wirbelsäulen- und Gelenkbehandlung
-  Neuraltherapie
-  Störfeldsuche
-  
Darmsanierung/Allergiebehandlung
-  Blutkristallisation
-  Erweiterte Labordiagnostik
-  Bach-Blüten-Therapie
-  Mistel-Therapie
-  
Fastentherapie